< Page 0 / 5
BEST - Bioenergy and Sustainable Technologies GmbH ist das Kompetenzzentrum in Österreich, das die vorwettbewerbliche industriebezogene Forschung im Bereich Bioenergie und biobasierte Ökonomie betreibt.

Studierende zur Durchführung einer bezahlten Masterarbeit gesucht! Thema: Prototypenentwicklung einer emissionsarmen Biomasse- Rostfeuerung

Neue gesetzliche Vorgaben betreffend NOx und Staubemissionen von Biomassefeuerungen  erfordern eine kontinuierliche Weiterentwicklung der zugrunde liegenden Technologie. Um diese Vorgaben zu erfüllen soll in enger Zusammenarbeit mit dem Firmenpartner KWB eine neue Pellet- und Hackgutheizung für kleine Leistungsbereiche weiterentwickelt werden.

Aufgabenstellung der Masterarbeit:

Ziel ist es, die Staub- und NOx-Emissionen der Prototypenanlage über alle Lastbereiche im Vergleich zu den aktuellen Produkten zu verbessern. Die Arbeit umfasst die Mitarbeit bei der Planung und Konstruktion der Versuchsanlage, sowie die Durchführung und Auswertung der Messkampagnen zur Bewertung der Technologie.  Parallel dazu werden bei BEST begleitende CFD- Simulationen durchgeführt, die mit den erfassten Messdaten der Versuchsanlage zu vergleichen sind.

Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Physik, Chemie o.ä.

Interesse und Freude an der Durchführung von experimentellen Untersuchungen

Reisebereitschaft zur Durchführung verschiedener Messkampagnen am Standort des Firmenpartners (St. Margarethen an der Raab, ca. 30 km südöstlich von Graz, Unterkunft wird bereitgestellt)

Aug 2021 - Mar 2021

Mitarbeit in einem multidisziplinären engagierten Team

Aktive fachliche Betreuung der Masterarbeit durch BEST und wissenschaftliche Betreuung durch das Institut für Wärmetechnik, Herrn Priv.-Doz. DI Dr.-Ing. Andrés Anca-Couce

Gesamtvergütung für 6 Monate rund € 2.800

 

Im Sinne der Vielfalt sind Bewerbungen von Frauen bei BEST besonders willkommen!

Dipl.-Ing. Michael Eßl
Tel.: +43 5 02378-9223
michael.essl@best-research.eu

Application

back