Projekte


Agae4Food - Netzwerk zur Entwicklung von nachhaltigen und innovativen algen-basierten Lebensmitteln

Das Ernährungsbewusstsein hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Es treten vermehrt Produkte auf, die neben den Aspekten der Regionalität und der biologischen Produktion auch vor allem unterschiedliche Aspekte der Gesundheit berücksichtigen...

Lesen Sie mehr


Aufwertung der Reststoffe aus Biogasanlagen (Gärrest, Klärschlamm) zur Produktion von Algenbiomasse für die Futtermittelindustrie

Bei der anaeroben Vergärung von organischen Reststoffen und Abfällen fallen große Mengen an nähstoffreichem Gärrest/Fäulschlamm an. Vor allem die flüssige Fraktion dieser Schlämme bleibt teils ungenutzt. Um die Gesamtwirtschaftlichkeit von...

Lesen Sie mehr


ÖKO-OPT-AKTIV - Optimiertes Regelung- und Betriebsverhalten thermisch aktivierter Gebäude zukünftiger Stadtquartiere

Ausgangssituation/Motivation

In den Bemühungen urbane Energiesysteme umweltfreundlicher und gleichzeitig kosteneffizienter zu gestalten konnte in den vergangenen Jahrzehnten durch verbesserte Gebäudehüllen und die Einbeziehung regenerativer...

Lesen Sie mehr


ÖKO-OPT-QUART Ökonomisch optimiertes Regelungs- und Betriebsverhalten komplexer Energieverbünde zukünftiger Stadtquartiere

Ausgangssituation/Motivation

In zukünftigen Stadtquartieren wird zunehmend auf die gezielte Kombination verschiedener, nach Möglichkeit erneuerbarer Energiequellen gesetzt. Die daraus entstehenden Energieverbünde werden aber zunehmend komplexer....

Lesen Sie mehr


Barrel / day Fischer Tropsch

Das Ziel des COMET Projektes Barrel / day Fischer Tropsch“ ist die Planung, der Bau und der Betrieb einer Anlage zur Produktion von Fischer-Tropsch (FT-) Produkten (Diesel, Kerosin und Biowachse aus Holz) im Maßstab von 1 Barrel pro Tag...

Lesen Sie mehr


Bidirektionale Einbindung von Gebäuden mit Wärmeerzeugern in Wärmenetze 2+

Wärmenetze sind eine hervorragende Möglichkeit, erneuerbare Energieformen in eine umfassende Wärmeversorgung einzubinden und damit CO2-Emissionen sowie andere Umweltbelastungen zu reduzieren. Momentan bleiben aber viele regional verfügbaren...

Lesen Sie mehr


Chemical Looping for efficient biomass utilisation

Die Reduktion von Treibhausgasen ist eine der größten globalen Herausforderungen, denen wir uns heutzutage stellen müssen. Der Weltklimarat hat in seinem 2018 zur globalen Klimaerwärmung veröffentlichen Sonderbericht klar festgestellt, dass bis zum...

Lesen Sie mehr


CleanAir II

Wir brennen für saubere Luft

Die Verbrennung von Biomasse trägt immer noch deutlich zur Emission von Luftschadstoffen bei. Aber das muss nicht sein, unser CleanAir by biomass Projekt hat gezeigt, dass die Emissionen durch Schulung der Nutzer um bis...

Lesen Sie mehr


Die modulare CO-λ-Regelung für Biomassefeuerungen

Die Energieversorgung der Zukunft wird zu einem großen Teil von erneuerbaren Quellen
abhängen. Da diese jedoch naturgegebenen Schwankungen unterliegen, gewinnen
eine vorausschauende Betriebsstrategie sowie eine sektorübergreifende Bewirtschaftung
von E...

Lesen Sie mehr


ENERGY BARGE - Building a Green Energy and Logistics Belt

Das Ziel von ENERGY BARGE ist eine erhöhte Nutzung von Biomasse zur nachhaltigen Energieerzeugung in der Donauregion und eine verstärkte Verlagerung von Biomassetransporten auf die Wasserstraße Donau. ENERGY BARGE baut auf vorhandene nationale...

Lesen Sie mehr


Entwicklung einer Mikro-Kraft-Wärmekopplung mit Thermogeneratoren als modulares integriertes System für Biomassekessel

Für den Betrieb von Pelletsfeuerungen (Kessel, Öfen) ist elektrische Energie zur Brennstoffförderung, Regelung und im Falle von Kesseln auch für ein Saugzuggebläse notwendig, die üblicherweise aus dem Netz entnommen wird. Somit ist die Wärmeerzeugung...

Lesen Sie mehr


Evaluierung von Einflussfaktoren und Reduktionsmöglichkeiten auf das Ausgasungsverhalten von Pellets während der Lagerung

Bei der Lagerung und während des Transports von Holzpellets werden mitunter stark erhöhte Konzentrationen an Kohlenmonoxid (CO), Kohlendioxid (CO2), flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs) und Methan (CH4) freigesetzt. Parallel dazu wird eine...

Lesen Sie mehr


EvEmBi - Bewertung der Methanemissionen von verschiedenen Biogasanlagenkonzepten in Europa

Das Projekt "EvEmBi - Bewertung der Methanemissionen von verschiedenen Biogasanlagenkonzepten in Europa " zielt darauf ab, Biogasanlagenbetreiber bei der Reduzierung der Methanemission durch die Bereitstellung genauer Messdaten der Methanemissionen zu...

Lesen Sie mehr


GrateAdvance

Flexibel einstellbare Rostsysteme sind wesentliche Voraussetzungen für Verbrennungsanlagen, die mit unterschiedlichen Typen und Qualitäten von Biomasse-Brennstoffen betrieben werden können und gleichzeitig geringe Emissionen und hohe Betriebssicherheit...

Lesen Sie mehr


Mixed Alcohols from Biomass Steam Gasification III

BIOENERGY 2020+ betreibt seit 2010 Forschung und Entwicklung im Bereich der Gemischten Alkoholsynthese. In den vorangegangenen Projekten wurde eine Versuchsanlage im Labormaßstab, mit einer Kapazität von etwa 1 Nm3/h Synthesegas, aufgebaut und in...

Lesen Sie mehr


Modellbasierte Regelung von Prozessen basierend auf der Zweibett-Wirbelschicht-Dampfvergasung

Kraftwerke basierend auf der Zweibett-Wirbelschicht-Dampfvergasung (engl. dual fluidized bed, DFB) sind eine saison- und wetterunabhängige, nachhaltige und dezentrale Möglichkeit zur Bereitstellung von Strom, Wärme und Gas. Diese DFB-Kraftwerke sind...

Lesen Sie mehr


MoREIntegrALBiomass - Modellbasierte Regelung und Elektrofilterintegration zur schadstoffarmen Verbrennung alternativer Biomassebrennstoffe

In heutigen Biomassefeuerungen bleiben problematische Biomassebrennstoffe wie halmgutartige Brennstoffe (z.B. Stroh), Altholz, Energiegräser sowie Reste aus der landwirtschaftlichen Industrie (Kerne, Schalen etc.) in vielen Fällen ungenutzt oder können...

Lesen Sie mehr


Potential der Thermischen-Biomasse-Dampf-Vergasung zur Erzeugung von Wasserstoff, synthetischem Erdgas, Strom und Fernwärme

Die Thermische Dampfvergasung von Biomasse bietet großes Potential hinsichtlich der Erzeugung von verschiedenen Produkten aus einem einzigen Einsatzstoff. The Zweibett-Wirbelschicht-Dampfvergasung von Biomasse erzeugt ein N2 freies Produktgas mit hohem...

Lesen Sie mehr


Reactor optimization by membrane enhanced operation

ROMEO ist ein EU-gefördertes F&E Projekt. Ein neues Reaktorkonzept zur homogenen Katalyse, kombiniert mit Membrantechnologie, soll entwickelt werden. Durch die Kombination dieser zwei Prozessschritte soll eine Prozessintensivierung von katalytischen...

Lesen Sie mehr


Recycling von Nährstoffen aus agro-industriellen Reststoffen durch die Kultivierung von Mikroalgen für Fischfutter

Das Interreg-Projekt ATCZ221 – Algae4Fish zielt darauf ab, agroindustrielle Reststoffe als Basis für die Produktion von qualitativ hochwertigem Lebendfutter für stark nachgefragte Fischarten, wie beispielsweise Zander, zu verwerten. Eine Technologie...

Lesen Sie mehr