Neue Wege im Area Management bei BEST


(Foto: marianne radl photography)

Elisabeth Wopienka und Manuel Schwabl sind beide seit mehreren Jahren im Biomassekompetenzzentrum tätig. Neben der Leitung nationaler wie auch internationaler Projekte konnten sie als Verantwortliche einer Arbeitsgruppe bereits Erfahrung mit der Teilung von Aufgabenbereichen sammeln. Die Umsetzung von Shared Leadership im Area Management ist die konsequente Weiterführung der Firmenstrategie zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen, des Betriebsklimas sowie der Schaffung gleichberechtigter Karrierechancen für Frauen und Männer. Dazu Geschäftsführer, Walter Haslinger: „Mit der Einführung von neuen Führungsmodellen versuchen wir auch neue Möglichkeiten für die Eltern von noch betreuungspflichtigen Kindern zu schaffen. So wollen wir in Zukunft den klassischen Karriereknick für unsere hochqualifizierten Mitarbeiter_innen vermeiden, der sonst mit Übernahme von Betreuungspflichten verbunden ist.“

2021-05-18