Seite 11 / 84

BM Retrofit: Entwicklung und Demonstration von ganzheitlichen Modernisierungskonzepten für biomassebasierte Fernwärmenetze

BM Retrofit widmet sich der Entwicklung und Demonstration von ganzheitlichen Modernisierungskonzepten sowie der Bestandserweiterung von biomassebasierten Fernwärmenetzen und -systemen.

Biomassebasierte Fernwärmenetze und -systeme spielen eine zentrale Rolle in der nachhaltigen Wärmeversorgung und umfassen rund 2.400 in Betrieb befindliche Systeme in Österreich. Aktuell besteht bei vielen in Betrieb befindlichen Wärmenetzen ein erhöhter Nachrüstungs- und Modernisierungsbedarf, um den zukünftigen technischen, wirtschaftlichen und regulatorischen Herausforderungen sowie einem nachhaltigen und zielgerichteten Ausbau gerecht zu werden.

(Copyright: Green Energy Lab)

In BM Retrofit werden innovative technische Konzepte (z. B. Rauchgaskondensation, Wärmepumpen, Speichertechnologien) entsprechend entwickelt und für eine effiziente Systemintegration optimiert (Technology Readiness Level TRL: 6-8). Aufgrund der angewandten ganzheitlichen Methodik in Verbindung mit der Demonstration werden insbesondere die Indikatoren SRL (System Readiness Level) von 4 auf 6 sowie MRL (Market Readiness Level) von 4 auf 7 angehoben und entsprechend adressiert. Dadurch wird sichergestellt, dass innovative Maßnahmen weiter verbessert und integriert werden, was zu einem nachhaltigeren und wirtschaftlicheren Betrieb in Verbindung mit reduziertem Ressourcenverbrauch und Emissionseinsparungen führt.

Die Rolle von BEST konzentriert sich im Wesentlichen auf die zwei folgenden Aufgaben:

  • Optimierung des Betriebs eines Biomassekraftwerks durch Speicherintegration und angemessenes Speichermanagement sowie innovative technische Verbesserungen (z. B. Integration eines neuen Regelungskonzepts für Biomassekessel, z. B. CO-Lambda-Regelung, Rauchgasrezirkulation in verschiedenen Verbrennungszonen usw.), die einen stabileren und effizienteren Betrieb mit geringeren Emissionen ermöglichen.
  • Optimierung des Betriebs des Fernwärmenetzes durch die Weiterentwicklung, Implementierung und Demonstration einer optimierungsbasierten, vorausschauenden Regelungsstrategie (modellprädiktive Regelung unter Verwendung von Ertrags- und Lastprognosen), die als Energiemanagementsystem dient.

Durch den in BM Retrofit angestrebten ganzheitlichen systemischen Ansatz ergeben sich hohe Synergiepotenziale, um a) bestehende Wärmenetze an zukünftige Anforderungen anzupassen und weiterzuentwickeln, b) gesteckte Klimaziele zu erreichen und c) den wirtschaftlichen Nutzen einschließlich der lokalen Wertschöpfung zu stärken.

 

Ansprechperson

Area Management

Kontaktieren Sie uns

Sie erreichen unser Office unter der Adresse office@best-research.eu

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, direkt von dieser Webseite eine Nachricht an unsere Mitarbeiter*innen zu schicken. Schnell und unkompliziert.

Zur Team-Seite